Stipendienregelungen

  1. Verordnung über die Regelung des Stipendienwesens an den Hoch- und Fachschulen vom 19. Januar 1950 (GBl. Nr. 4 S. 17)
  2. Anordnung über die Gewährung von Stipendien an Produktionsarbeiter und ehemalige Angehörige der bewaffneten Formationen zur Ausbildung als Mittelschullehrer vom 13. Juni 1958 (GBl. I S. 546)
  3. Anordnung über die Gewährung von Stipendien an Produktionsarbeiter und ehemalige Angehörige der bewaffneten Formationen zur Ausbildung als Lehrer und Erzieher vom 30. April 1959 (GBl. I S. 509)
  4. Anordnung über die Gewährung von Stipendien an Studierende der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik - Stipendienordnung - vom 17. Dezember 1962 (GBl. II S. 834)
  5. Anordnung zur Verordnung vom 6. Dezember 1962 über die Regelung des Stipendienwesens vom 3. Mai 1967 (GBl. II S. 254)
  6. 1. Anordnung über die Gewährung von Stipendien an Direktstudenten der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik - Stipendienordnung - vom 4. Juli 1968 (GBl. II Nr. 72 S. 527)
    2 .Anordnung Nr. 2 vom 30. Dezember 1974 über die Gewährung von Stipendien an Direktstudenten der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik - Stipendienordnung - (GBI. I 1975 Nr. 7 S. 137)
  7. 1. Anordnung über die Gewährung von Stipendien an Direktstudenten der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der Deutschen Demokratischen Republik - Stipendienordnung -vom 28. August 1975 (GBl. I Nr. 39 S. 664)
    2. Anordnung Nr. 2 über die Gewährung von Stipendien an Direktstudenten der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der DDR - Stipendienordnung - vom 23. Februar 1977 (GBl. I Nr. 6 S. 48)
    3. Anordnung Nr. 3 über die Gewährung von Stipendien an Direktstudenten der Universitäten, Hoch- und Fachschulen der DDR -Stipendienordnung - vom 6. Juli 1978 (GBl. I Nr. 21 S. 246)

 

Sonderstipendien

  1. Verordnung über die Verleihung eines "Wilhelm-Pieck-Stipendiums" an Arbeiter- und Bauernstudenten der Universitäten und Hochschulen und an Schüler der Fachschulen 3. Januar 1951 (GBl. Nr. 5 S. 23).
  2. Verordnung über die Verleihung des Karl-Marx-Stipendium an Studierende der Universitäten und Hochschulen vom 30. April 1953 (GBl. Nr. 57 S. 611)
  3. Anordnung über die Verleihung des Johannes-R.-Becher-Stipendium an Studierende der Germanistik an Universitäten und Hochschulen (GBl. I Nr. 43 S. 619).
  4. 1. Anordnung über die Verleihung eines Stipendiums der Freien Deutschen Jugend zur Förderung hervorragender junger Arbeiter und Genossenschaftsbauern während des Direktstudiums - FDJ-Stipendium vom 3. Juni 1976 (GBl. I Nr. 18 S. 260)
    2. Anordnung Nr. 2 über die Verleihung eines Stipendiums der FDJ zur Förderung hervorragender junger Arbeiter und Genossenschaftsbauern während des Direktstudiums (GBl. I Nr. 20 S. 247)
  5. Anordnung über die Verleihung des Jacob- und -Wilhelm-Grimm-Stipendiums der DDR vom 14 Dezember 1987 (GBl. I Nr. 2/1988 S. 14)